<< Zurück zu Elbland24.de

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 298

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 297

Tierisch

Region. Mit dem vierbeinigen Liebling durch Park, Wald und Wiesen streifen, zwischendurch oder später daheim eine ausgiebige Kuschelrunde einlegen – das genießen die meisten Hundehalter sehr. Wären da nur nicht die lästigen Zecken, die Mensch und Tier im Freien auflauern und oft auch unbemerkt mit nach Hause geschleppt werden. Hier…
Region. Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) empfiehlt ausgewogene Ernährung von Hamstern / Für ein langes und gesundes Leben brauchen sie tierisches Protein / Gehamsterte Vorräte kontrollierenDiese Tatsache dürfte auch so manchen "eingefleischten" Tierfreund überraschen: Hamster sind - auch wenn man es vermuten möchte - keine Vegetarier. Die beliebten Kleinsäuger nagen…
Region. Eine interessante und nützliche Art den Baum zu "entsorgen" ist diesen dem Elbe-Tierpark-Hebelei zu spenden, den sein nadeliges Laub ist eine willkommene Abwechslung und Vitaminenbombe zugleich für die Tiere im Winter. Der Baum kann entweder am Tierparkeingang neben die Futterspendenbox gestellt werden oder man verbindet die Spende gleich mit…
Region. Herbstzeit ist Igelzeit. Sobald die Temperaturen unter fünf Grad fallen, verlassen die nachtaktiven Tiere auch tagsüber ihre Nester und sind in Parks und Gärten anzutreffen: Sie müssen sich die nötigen Fettreserven als Kälteschutz und Nahrungsvorrat für den Winterschlaf anfressen. Neben Insekten, Asseln, Würmern und Schnecken suchen sie auch nach…
Region. Die kühlere Zeit des Jahres hält Einzug und ausgiebige Spaziergänge mit dem Hund sind möglich, ohne die pralle Sonne fürchten zu müssen. Ein Vergnügen, auf dass sich Hunde und ihre Halter gleichermaßen freuen können. Ein Hund hält fit. Die täglichen Spaziergänge sorgen für eine ordentliche Portion Bewegung an der…
Stadttauben haben nicht den besten Ruf. Zu Unrecht, wie Tierschützer sagen. Sie kümmern sich in immer mehr Städten um Taubenschläge, die als besonders wirkungsvolle Methode gelten, den Taubenbestand zu regulieren. Eine der wichtigsten Aufgaben der ehrenamtlichen Helfer: Sie tauschen Tauben- gegen Gipseier aus, teilt VoluNation, das Expertenportal für weltweite Freiwilligenarbeit,…
Region. Hornissen sind am gefährlichsten, Hummeln können nicht stechen und Mücken mögen süßes Blut – nicht alles, was der Volksmund über die typischen Sommerinsekten zu sagen weiß, stimmt auch. Wir klären auf, welche Wahrheiten hinter den Mythen rund um die bekanntesten Sommerinsekten stecken.HornissenHornissen sind mit knapp 3 cm Länge größer…
Spannende Aufgaben warten auf gehorsame Hunde, die sich gern streicheln lassen. Viele Seniorenheime suchen Vierbeiner, die regelmäßig ehrenamtlich mit ihren Haltern zu Besuch kommen und sich von Senioren streicheln und verwöhnen lassen. Gerade für Demenzerkrankte ist der Kontakt zu Hunden ein schönes, beruhigendes Erlebnis, teilt VoluNation, das Expertenportal für weltweite…
Region In diesem Jahr mussten wir lange auf ihn warten, doch nun lässt sich der Sommer endlich blicken. Picknicken, baden, sonnen: Was für uns Menschen ein Vergnügen ist, kann für Hunde tödlich enden, wenn ihre Halter die Gefahren der Sonneneinstrahlung auf Fahrzeuge unterschätzen.In den letzten Wochen gab es bereits zahlreiche…
Region. Die Natur ist erfinderisch. Sie gab den Wildtieren die verschiedensten Verhaltensweisen und Mechanismen mit auf den Weg, um bei hohen Temperaturen einen kühlen Kopf zu bewahren. Insbesondere jene Tiere, die keine Schweißdrüsen haben, entwickelten clevere Strategien, um der sommerlichen Hitze zu trotzen. Die Initiative Natürlich Jagd gibt einen Überblick…
Region. Die meisten Hundehalter nehmen die Gefahr, die von Zecken ausgeht, ernst. Zwar schützen sie ihren Hund mit den unterschiedlichsten Zeckenschutz-Präparaten, doch nur jeder Zehnte verzichtet ganz auf deren Einsatz. Das zeigen die Ergebnisse einer Online-Umfrage des Verbands für das Deutsche Hundewesen (VDH) e.V. Rund 6.200 Hundebesitzer und Züchter haben…
Region. Wer ein Haustier hat, muss sich bei der Reisplanung nicht nur um Urlaubsbuchung und Kofferpacken kümmern, sondern auch um die Frage: Wohin mit dem „tierischen“ Familienmitglied? Während kleinere Tiere wie Hamster, Wellensittiche oder auch Katzen oft von den Nachbarn versorgt werden, ist das bei einem Hund meist schwieriger. Viele…
Seite 3 von 4