<< Zurück zu Elbland24.de

Familien-Führung – Müllerlieschen besucht Schuhmachermeister

Das Müllerlieschen ist am 30. November zu Gast bei Schuhmachermeister Carius. Wer dabei sein möchte, meldet sich an.         Foto: PR Das Müllerlieschen ist am 30. November zu Gast bei Schuhmachermeister Carius. Wer dabei sein möchte, meldet sich an. Foto: PR

Torgau, 22. 11. 2019. Das Müllerlieschen zu Besuch beim Schuhmachermeister – eine Führung für die ganze Familie wird am Samstag, dem 30. November, ab 14 Uhr (Treff: Torgau-Informations-Center im Rathaus) ausgetragen. Das Müllerlieschen erwartet kleine und auch große Gäste auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Ob einfaches Haus oder prunkvolles Schloss – viele spannende Geschichten erlebte auch das Lieschen in damaliger Zeit. Zu verschiedenen Themen gibt es „seinen Senf dazu“ und prüft, wer „genügend auf dem Kerbholz“ hat. Wie entstanden eigentlich all diese Redewendungen?  Jetzt zur Weihnachtszeit besinnen wir uns besonders auf alte Traditionen. Adventskalender, Adventskranz und Weihnachtbaum dürfen in keinem Haus fehlen. Auch darüber erzählt Lieschen auf dem Weg durch die Altstadt, bevor alle gemeinsam beim Torgauer Schuhmachermeister ankommen.
Wer kennt das legendäre Schuhmuseum der Schuhmacherinnung noch nicht? Bestimmt kann sich keiner vorstellen, wie hilfreich eine Schusterkugel zur damaligen Zeit war … Bei leckerem Glühwein erzählt Schuhmachermeister Carius interessante Geschichten vom Tanzschuh bis zum Eisenbahnerschuh. 

Informationen und Anmeldung per Telefon 03421 70140

SWB